netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

16.7.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Soll man den „Spiegel“ lesen?

Soll man den „Spiegel“ lesen?

Eigentlich nur dann, wenn alle anderen Online-Medien Inhalte ähnlich effekthascherisch, fern von der Realität und scheinbar zielgruppenorientiert anbieten. Ich habe nur den Tipp übersetzt, den der Spiegel bezüglich des Verstellens von Büchern den Studierenden in einem so genannten „Campus-Knigge“ nahelegt.

13.5.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Der Sucher

Der Sucher

Bücher werden immer wieder verstellt, rutschen nach hinten, werden versteckt. Ein Bericht über eine studentische Hilfskraft, die sich auf das Finden von Büchern spezialisiert hatte. Der Bericht erschien in Der Westen und ist eine Hommage an die vielen, vielen Helfer/innen … Weiterlesen