netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

12.3.2017
von jplie
Kommentare deaktiviert für Aktualisierter Bibliothekswertrechner

Aktualisierter Bibliothekswertrechner

„Der Bibliothekswertrechnerdes Bibliotheksportals ist ab sofort in der aktuellen Version verfügbar. Dem Update liegen die Werte von 2016 zugrunde. Interessierte Bibliotheken können auch in diesem Jahr das HTML-Skript des Rechners für ihre Websites anfordern. Mithilfe des Bibliothekswertrechners kann ’spielerisch‘ ein … Weiterlesen

3.10.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Nutzendarstellung für (Spezial-)Bibliotheken

Nutzendarstellung für (Spezial-)Bibliotheken

Es ist ein wenig ruhig geworden um dieses Thema, das einst unter dem Motto „Welchen Anteil/Einfluss hat die Bibliothek/das Informationszentrum für den ROI der Trägerorganisation“ stark diskutiert wurde. ROI ist der „return on investiment“, die Frage, welchen „Ertrag“ ein investierter … Weiterlesen

1.12.2010
von jplie
1 Kommentar

Der volkswirtschaftliche Nutzen einer zentralen „Fachbibliothek“

„Return on investment“ (ROI) ist eine Kennzahl, die zeigen soll, wieviel Ertrag pro investierter Einheit (beispielsweise ein Euro) erwirtschaftet wird. Die Technische Informationsbibliothek (TIB) Hannover ist unverzichtbar für den Forschungs- und Wissenschaftsstandort Deutschland. Sie erwirtschaftet ein Vielfaches dessen, was in … Weiterlesen

17.1.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Öffentliche Bibliotheken kosten?

Öffentliche Bibliotheken kosten?

Bieten aber auch einen Mehrwert! In einer Masterarbeit an der Fachhochschule Osnabrück wurde versucht, den Mehrwert, den die Stadtbibliothek den Bürgern in Melle bietet, in Euro umzurechnen. Die Absolventin errechnete, dass jeder in die Meller Stadtbücherei investierte Euro einen theoretischen … Weiterlesen

4.6.2007
von jplie
Kommentare deaktiviert für Ã?ber den Nutzen von Unibibliotheken bei der Forschung

Ã?ber den Nutzen von Unibibliotheken bei der Forschung

In der Stuttgarter Zeitung (kostenlos nicht online verfügbar, Ausgabe Nr. 125 vom Samstag, 02.06.07, S. 32) war ein Artikel über Forschungen der Universität Hohenheim über biologische Waffen gegen Zecken zu lesen. Vorgestellt wurden verschiedene Ansätze, mittels Wespen, Fadenwürmern und Pilzarten … Weiterlesen