netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

6.7.2014
von jplie
Kommentare deaktiviert für NYPL schaut nach Süden, nach Chattanooga

NYPL schaut nach Süden, nach Chattanooga

Die New York Public Library will sich neuen Zielgruppen öffnen und schaut bei der Entwicklung des Konzepts auf die Erfolge der public library in Chattanooga mit ihrem 4th floor, dem makerspace, meldet das Wall Street Journal. Wer mehr über Chattanooga … Weiterlesen

25.9.2012
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Regale der NYPL

Regale der NYPL

Wieder ein schöner Hinweis von Max Ackermann auf einen Beitrag im Retronaut, der Regale aus der Sammlung der New York Public Library von 1907-1911 vorstellt. Retronaut ist sowieso eine Website, auf der man sehr sehr viel Zeit verbringen kann…

10.7.2012
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Umbaupläne in der NYPL

Umbaupläne in der NYPL

Es ist ja zur Zeit relativ normal, in Bibliotheken Regale abzubauen um damit Platz für Leseplätze oder auch „Chill-Zonen“ zu schaffen. Wir geben z.B. auch über 50% unserer Mittel für elektronische Medien aus, diese sind bei den StudentInnen auch ziemlich … Weiterlesen

19.5.2010
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Ghostbusters gegen Kürzungen

Ghostbusters gegen Kürzungen

Die Gruppe Improv Everywhere hat auf Bitten der New York Public Library ein kleines Event in den Räumen der Bibliothek veranstaltet. Um gegen die Budgetkürzungen zu demonstrieren, wurde hier ein bekannte Szene noch einmal nachgespielt. In dem Weblogeintrag Who You … Weiterlesen

9.5.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für „NYPL Faces Harshest Budget Cut In Its History“

„NYPL Faces Harshest Budget Cut In Its History“

36,8 Millionen Dollar Kürzung soll die New York Public Library verkraften. Aus der Pressemeldung: The most severe budget cut ever faced by The New York Public Library was announced on May 6 as part of the Mayor’s Executive Budget. „The … Weiterlesen

4.1.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Stiftung hat Anlagevermögen in Höhe von 1 Mrd. Dollar verloren

Stiftung hat Anlagevermögen in Höhe von 1 Mrd. Dollar verloren

Die Financial Times Deutschland meldet, dass durch den Betrugsskandal um den US-Investor Bernard Madoff nun auch eine der führenden gemeinnützigen Stiftungen der USA aufgibt. Sie hatte u.a. die New York Public Library mit Millionenbeträgen unterstützt.

15.6.2008
von Anne Christensen
Kommentare deaktiviert für Sex, the city – and the library!

Sex, the city – and the library!

Die Spatzen pfeifen es ja von den Dächern: „Sex and the city – the movie“ ist über weite Strecken in der Tat ein Werbespot für diverse Mode-Labels. Aber neben Vuitton, Westwood und Co. bekommt überraschenderweise auch die Marke Bibliothek ihren … Weiterlesen