netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

30.9.2007
von Lambert Heller
1 Kommentar

Boston Public Library sagt Googles Digitalisierung ab – zugunsten der OCA

Das Boston Library Consortium (BLC) ist seiner Selbstbeschreibung zufolge „an association of 19 academic and research libraries located in Massachusetts, Connecticut, New Hampshire, and Rhode Island“. Das BLC ist ein Schwergewicht unter den regionalen US-Bibliotheksverbünden: Unter den Teilnehmenden befindet sich … Weiterlesen

9.3.2007
von Lambert Heller
1 Kommentar

„…darüber hinaus kann ich darauf nicht näher eingehen“ – Griebel im Interview über Open Access

Auf die Frage des Interviewers über Googles Massendigitalisierung an der Bayerischen Staatsbibliothek (Peter Mühlbauer, Telepolis 09.03.2007, „Da kann ich Sie beruhigen“): Und kann die Staatsbibliothek dann auch mit der eigenen digitalen Kopie machen was sie will, oder gibt es dann … Weiterlesen

22.12.2006
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Unterschiedliche Konzepte der Massendigitalisierung bei Internet Archive, Microsoft und Google

Unterschiedliche Konzepte der Massendigitalisierung bei Internet Archive, Microsoft und Google

AP meldet, daÃ? die Sloan Foundation dem Massendigitalisierungs-Projekt des Internet Archive am Mittwoch eine Unterstützung in Höhe von einer Million US-Dollar gewährt hat. Der Artikel arbeitet sehr deutlich die Unterschiede zwischen den Massendigitalisierungs-Projekten von Internet Archive, Microsoft und Google heraus. … Weiterlesen

28.11.2006
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Internet Archive zwei mal in den Nachrichten

Internet Archive zwei mal in den Nachrichten

Gleich zwei mal hat in den letzten Tag das Internet Archive von sich reden gemacht. IA-Gründer Brewster Kahle kritisiert in einem Video-Interview von Mario Sixtus Googles Scan-Programm. Und Peter Suber, Open Access News, meldet: The Internet Archive (IA) has won … Weiterlesen

13.2.2006
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Datenkurator statt Katalogverwalter

Datenkurator statt Katalogverwalter

Richard Akerman macht in seinem Weblog Science Library Pad auf die Thesen von Michael Ridley, Bibliotheksdirektor und (!) CIO der University of Guelph (Kanada), aufmerksam. Demnach ist der Bibliothekskatalog ein Auslaufmodell. Vom Katalog müsse man sich zu einem verwalteten digitalen … Weiterlesen

26.10.2005
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Wer sind nun die Guten?

Wer sind nun die Guten?

DaÃ? auch Microsoft eine Bücher-Volltextsuche ankündigen würde war eine Frage der Zeit. MSNBS soll das Ding heiÃ?en, wenn es mal fertig ist. Ã?berraschend hingegen die Ankündigung, man trete hierzu der Open Content Alliance (netbib über OCA) bei. SearchengineWatch hat die … Weiterlesen