netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

3.5.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Bibliothek als Sparschwein

Bibliothek als Sparschwein

Selbst bei reichen Gemeinden wie zum Beispiel in Hemmingen in Baden-Württember (Bosch-Standort) diskutiert man darüber, wie der Etat der Stadtbücherei gegebenenfalls herhalten kann, um Gemeindefinanzen zu sanieren. Und ob man Gebühren nehmen soll. Und ob man nicht die Nutzer aus … Weiterlesen

15.2.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Sparen durch Überführung in private Hand

Sparen durch Überführung in private Hand

100.000 Euro jährlich kann man in Holzwickede sparen, wenn man nach dem Verwaltungsvorschlag die Gemeindebibliothek in private Trägerschaft überführt und an einen Verein oder an ehrenamtlich Tätige übergibt. [via Hellweger Anzeiger]

17.12.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Kleinere Bibliotheken am Scheideweg?

Kleinere Bibliotheken am Scheideweg?

Das zum Beispiel ist die Sorge eines Kantonsbibliothekars, der in der Basler Zeitung bezüglich der Entwicklung der kommunalen Bibliotheken um Basel herum zitiert wird. Der Artikel beschreibt die hohen Personalkosten und Aufwendungen, die für kleinere Kommunen nicht selbstverständlich seien. Es … Weiterlesen

11.12.2008
von jplie
1 Kommentar

Gemeindebibliothek in Dabel bleibt erhalten

Allerdings nur, weil nach der Verabschiedung der Bibliothekarin in Ruhestand keine reguläre Kraft mehr eingestellt wird. Eine echte Zwickmühle, die Bibliothek auf Kosten der tariflichen Beschäftigung erhalten zu wollen: Auf Empfehlung des Sozialausschusses der Gemeinde wird die Nachfolgerin über ein … Weiterlesen

9.10.2007
von jplie
Kommentare deaktiviert für Fusion von Stadtbibliotheken geplatzt

Fusion von Stadtbibliotheken geplatzt

Die Stuttgarter Zeitung (offline) meldete am 05.10., dass die Fusion der Stadtbibliotheken Böblingen und Sindelfingen geplatzt sei. Obwohl beide Leiter in der nächsten Zeit in Rente gehen und daher Synergieeffekte zumindest auf Leitungsebene zu erzielen gewesen wären, lehnten die Gemeinderäte … Weiterlesen