netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

19.2.2017
von jplie
Kommentare deaktiviert für Unterstützung des Referentenentwurfs zur Reform des Urheberrechts

Unterstützung des Referentenentwurfs zur Reform des Urheberrechts

Begleittext zu einer Petition zur Unterstützung des Referentenentwurfs zur Reform des Urheberrechts: „Derzeit läuft eine Kampagne des Börsenverein des Deutschen Buchhandels unter www.publikationsfreiheit.de um diesen Referentenentwurf http://www.bmjv.de/SharedDocs/Gesetzgebungsverfahren/DE/UrhWissG.html zu diskreditieren. Helfen Sie mit, das Chaos des letzten Jahres um den Rahmenvertrag zu … Weiterlesen

23.1.2016
von jplie
Kommentare deaktiviert für Geplante Schließung der Düsseldorfer Informationswissenschaften #saveiws

Geplante Schließung der Düsseldorfer Informationswissenschaften #saveiws

Die Password-Nachrichten vom heutigen Samstag, den 23. Januar 2016 fassen den bisherigen Protest gegen die Schließung der Abteilung für Informationswissenschaft der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (was hätte eigentlich Heine dazu gesagt?) zusammen und verweisen auf eine Petition bei Change.org,

17.7.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für #AllezCulture: Europeana in Gefahr

#AllezCulture: Europeana in Gefahr

A drastic cut was made in the budget for the Connecting Europe Facility (CEF) from 9 billion [=Milliarden] to 1 billion euros. To fight against this cut Europeana needs your help and just launched on week 22 the #AllezCulture campaign [via … Weiterlesen

5.2.2013
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Wasser ist ein öffentliches Gut und keine Handelsware!

Wasser ist ein öffentliches Gut und keine Handelsware!

Man sollte privatisieren immer entdemokratisieren nennen. Bis es jeder kapiert hat. — Herr haekelschwein (@haekelschwein) 27. Januar 2013 Weitere Informationen zu diesem wichtigen Thema auf den NachDenkSeiten: Wasserprivatisierung durch die Hintertür. Wer nicht so viel lesen möchte, kann sich auch … Weiterlesen

17.5.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für Reading is your business. Reading is our business. Reading is everyone’s business.

Reading is your business. Reading is our business. Reading is everyone’s business.

Das Video steht auf der Seite der Kampagne „ebooks for libraries“. Die Petition haben bereits 6.500 unterzeichnet, meldet @ebooks4libs, 10.000 Unterzeichner/innen sind angestrebt. Begründet wird die Petition so: To All Book Publishers: We are your customers. We buy your print … Weiterlesen