netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

22.10.2012
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Zur Lektüre von Schülern

Zur Lektüre von Schülern

Klassiker und aktuelle Bücher – Lust und Lektüre müssen im Unterricht stimmen. [via Frankfurter Neueste Presse] Unten am Fuß des Artikels ist ein Link zu einem weiteren Artikel, in dem die Leiterinder Zentralen Kinder- und Jugendbibliothek Frankfurt/M. Tipps zur Lektüre gibt.

24.3.2012
nach jplie
1 Kommentar

InfoScout – Recherchehilfe für Schüler

Schüler – eine Zielgruppe, die mit den Projektarbeiten zunehmend bedeutsam für Öffentliche wie auch für Wissenschaftliche Bibliotheken wird. Die Stadtbibliothek Freiburg i.Br. hat bereits seit 2008 mit InfoScout ein Angebot für Schüler aller Schularten ins Leben gerufen, das ihnen bei der Recherche … Weiterlesen

5.3.2012
nach jplie
1 Kommentar

Bericht über die Erstellung einer Schülerarbeit – ohne Internet

Eine Schülerin berichtet im Tagesspiegel über ihre Recherchen im Real life der Bibliotheken: „Alles in einem kann ich sagen, dass sich Referate ohne Internet nur lohnen. (…) Aber sonst macht es sehr viel mehr Spaß, Bücher durchzuarbeiten, und vor allem … Weiterlesen

13.2.2012
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Online-Lernplattform der Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/Gotha

Online-Lernplattform der Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/Gotha

Wie funktioniert wissenschaftliches Arbeiten? Zielgruppe sind Schüler(innen) der gymnasialen Oberstufe, die ihre Seminarfacharbeit vorbereiten. Das ist ja derzeit ein gemeinsamer Nenner von Öffentlichen und Wissenschaftlichen Bibliotheken, dass Schüler mit ihren Themen kommen und Beratung benötigen! Mehr über das Projekt ist … Weiterlesen

4.8.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Wahlfach „Bibliothek“: Schüler/innen erarbeiten Vorschläge für Jugendbereich

Wahlfach „Bibliothek“: Schüler/innen erarbeiten Vorschläge für Jugendbereich

Elf Schüler/innen der 7. und 8. Klasse des Anne-Frank-Gymnasiums Rheinau erarbeiteten Vorschläge für die Stadtbibliothek. – Die Schüler/innen beschäftigten sich intensiv mit den Themen Medien, Information und Bibliothek, erstellten Anschaffungsvorschläge, erhielten eine Rechercheschulung und erarbeiteten Verbesserungsvorschläge, u.a. einen abgetrennten Jugendbereich … Weiterlesen

28.7.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Handheld Librarian Online Conference V

Handheld Librarian Online Conference V

Heute beginnt bereits die fünfte Tagung „Handheld Librarian“ in …? Ach ja: Im Netz! Wer nicht teilnehmen, die Inhalte aber verfolgen will, dem sei der hashtag #hhlib empfohlen. Übrigens ist es beeindruckend, wie viele Tweets noch zur Jahrestagung der American … Weiterlesen

6.1.2011
nach OS
Kommentare deaktiviert für Kapazitätsprobleme

Kapazitätsprobleme

Die valenzianische Tageszeitung Levante berichtet in ihrer elektronischen Ausgabe über Engpässe in den Bibliotheken von Gandía. Sowohl Studierende als auch Abiturientinnen und Abiturienten konkurrieren um die Leseplätze, die von ihnen zum Vorbereiten der anstehenden Prüfungen genutzt werden. Die Nutzerzahlen stiegen … Weiterlesen

31.12.2010
nach jplie
6 Kommentare

„Stress mit Referaten? Dafür habe ich meinen Manager!“

Unter diesem Motto preist die STUB Potsdam ihren Referateservice für Schüler an. „Seit Dezember bietet die Stadt- und Landesbibliothek Potsdam Schülerinnen und Schülern Hilfe bei der Anfertigung von Referaten, Facharbeiten oder Präsentationen an.“ [via info-potsdam.de]

27.7.2010
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Infoveranstaltung für Lesepatinnen

Infoveranstaltung für Lesepatinnen

„Mehr als 40 Lesepatinnen und Interessierte waren der Einladung des Lokalen Bündnisses für Familie Donau-Ries gefolgt.“ Den Patinnen und Paten soll „(…) das nötige Handwerkszeug vermittel[t werden], um in die Sprachförderung durch Lesen und Vorlesen mit einzelnen Schülerinnen und Schülern … Weiterlesen

5.2.2010
nach jplie
Kommentare deaktiviert für FH-Bibliothek stärker nachgefragt

FH-Bibliothek stärker nachgefragt

Sowohl das Ausleihvolumen als auch die Nachfrage nach Arbeitsplätzen ist in der Bibliothek der FH Deggendorf gestiegen. Die Kolleginnen und Kollegen lassen sich auch einiges als Service einfallen, auch für externe Nutzer, beispielsweise Schüler/innen. [via PNP.de]

21.11.2009
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Schülerarbeit einer Spezialbibliothek

Schülerarbeit einer Spezialbibliothek

Die 250-seitige Dokumentation „Schüler in der Herzog-August-Bibliothek. 25 Jahre Schülerseminare“ ist erschienen. Die Schülerarbeit in Wolfenbüttel ist ein best practice-Beispiel für andere Bibliotheken. [via newsclick.de]

14.5.2009
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Lernwerkstätten

Lernwerkstätten

In Riezlern im Kleinwalsertal (hier) entstehen Lernwerkstätten für Phasen des offenen Lernens. Vier Räume als offen gestaltete Lernlandschaften sind angedacht, in denen Schüler eigenständig arbeiten sowie aktiv entdecken und forschen können – entsprechende Lehrmaterialien und Sachbücher sollen offen zugänglich sein. … Weiterlesen

12.2.2009
nach jplie
2 Kommentare

Berliner Schüler besprechen Bibliotheken

Sind wissenschaftliche Bibliotheken für Schüler geeignet? – Kommt auf einen Versuch drauf an: Berliner Schüler berichten. In lockerer Folge bringt die Berliner Morgenpost Berichte von Schülern über ihre Nutzung wissenschaftlicher Bibliotheken. Diesesmal werden der Norman Forster-Bau, die AGB, verschiedene Bibliotheken … Weiterlesen

31.10.2008
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Lernoympiade nun auch in Deutschland

Lernoympiade nun auch in Deutschland

„Schüler und Studenten lernen in Bibliotheken und bekommen für jede Stunde einen symbolischen Gutschein über einen Euro. Nach Abschluss der Aktion werden diese Gutscheine durch Sponsoren in bares Geld umgewandelt. Mit diesen finanziellen Mitteln werden Schulprojekte in Ländern Lateinamerikas, Afrikas … Weiterlesen

20.8.2008
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Aktionen für Leseausweise für Kinder

Aktionen für Leseausweise für Kinder

Die Stadtbibliothek Worms möchte mit Hilfe der Sams-Aktion jedem Schulanfänger/jeder Schulanfängerin einen Leseausweis zukommen lassen. [via Nibelungen-Kurier] Und auch die Gemeindebücherei in Nauheim beginnt eine Werbeoffensive mit dem Ziel, mit vielfältigen Aktionen alle Schulanfänger als LeserInnen zu gewinnen. [via Mainspitze]

18.6.2008
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Nutzungstrends in Stadtbücherei

Nutzungstrends in Stadtbücherei

Der Reutlinger Generalanzeiger („GEA“) schreibt über die Stadtbücherei Metzingen, wo die Ausleihzahlen zurückgegangen sind, dies aber mit der Nutzung des Internets für Informationszwecke erklärt wird. Weitere Trends: Schüler nehmen die Hauptstelle an, um sich für Referate oder Prüfungen zu treffen; … Weiterlesen

11.6.2008
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Bildung ist für alle da?

Bildung ist für alle da?

Fängt gut an: Am 10. Juni 2008 um 12 Uhr sind die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen der drei Weimarer Gymnasien zu Gast im Audimax der Bauhaus-Universität. Dort werden sie von Vertretern der Weimarer Bibliotheken, die im Herbst 2006 … Weiterlesen

30.4.2008
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Mediensicherungsanlage und Erweiterung für Gemeindebibliothek

Mediensicherungsanlage und Erweiterung für Gemeindebibliothek

Die Gemeindebibliothek Kressbronn hat für 10.000 Euro eine Mediensicherungsanlage bekommen und richtet im Obergeschoss eine Schülerecke, genannt „Schülerzentrum“ ein. [via Schwäbische Zeitung]