netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

29.10.2008
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Software benutzen, ohne sie installiert zu haben

Software benutzen, ohne sie installiert zu haben

Das neueste c’t-Heft ist besonders hinsichtlich des Themenschwerpunktes „Software as a Service“ zu empfehlen, wo die gängigen Programme, mit denen man online arbeiten kann, ohne sie auf dem PC installtiert zu haben, vorgestellt und kritisch gewürdigt (u.a. hinsichtlich Sicherheitsfragen) werden. … Weiterlesen

31.8.2007
nach Lambert Heller
3 Kommentare

Weblog-Surftipp des Tages: Dare Obasanjo über Social Networking

Der Microsoft-Mitarbeiter Dare Obasanjo bloggt regelmäÃ?ig Interessantes über Social Networking. Vor zwei Wochen zeigte er beispielsweise detailliert, daÃ? es mittels OpenID  technisch relativ simpel wäre, Dienste wie MySpace oder Facebook (in Deutschland erfolgreich nachgebaut von StudiVZ) untereinander interoperabel zu machen.

19.6.2007
nach Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Listen im WorldCat

Listen im WorldCat

Eine neue, „soziale“ Komponente steht nun in einer beta-Version im WordCat zur Verfügung. Der Newsletter über die neuen Listenfunktion: WorldCat.org has been enhanced with a social-networking feature: Users across the Web can now add individual items cataloged in WorldCat to … Weiterlesen

4.6.2007
nach Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Social Software – Bausteine einer „Bibliothek 2.0“: Thema des Quartals im Handbuch „Erfolgreiches Management…“

Social Software – Bausteine einer „Bibliothek 2.0“: Thema des Quartals im Handbuch „Erfolgreiches Management…“

Die letzte Ergänzungslieferung der Loseblattsammlung „Erfolgreiches Management von Bibliotheken und Informationseinrichtungen“ (Hrsg. Hans-Christoph Hobohm und Konrad Umlauf) enthielt ein von mir verfaÃ?tes „Thema des Quartals“ mit dem Titel Social Software – Bausteine einer „Bibliothek 2.0“. Dieser Text ist ab sofort … Weiterlesen

8.5.2007
nach Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Office-Online-Mind-Mapping-Anwendungen

Office-Online-Mind-Mapping-Anwendungen

Auf AgoraWissen: (empfehlenswertes „Weblog“, nicht nur weil Juergen dort mitschreibt) findet sich ein Vergleich der kostenlosen Dienste Mindmeister und Mindomo. Ein recht ausführlicher Test informiert über die Vor- und Nachteile der kostenlos zu nutzenden Mindmapping-Anwendungen, die sich u.a. dadurch auszeichnen, … Weiterlesen

29.4.2007
nach Lambert Heller
1 Kommentar

Bottom-up-Netzwerke und Weblogs an Bildungseinrichtungen: MySpace, Elgg und RSS

Bekanntlich entstehen neben den groÃ?en Social-Networking-Diensten wie MySpace, StudiVZ oder Xing immer mehr kleine Nischen-Netzwerke, die beispielsweise von Bibliothekaren oder Wissenschaftlern bevölkert werden. Heute möchte ich auf einen interessanten Artikel bei Wired über die Verbreitung der Social-Networking-Software Elgg (netbib über … Weiterlesen

30.3.2007
nach Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Social Software in Libraries

Social Software in Libraries

Aus einer Besprechung des Titels: Social software lets libraries show a human face online, helping them communicate, educate, and interact with their communities. Das Buch hat den abgebildeten Bucheinband, allerdings läuft zur Zeit noch ein Wettbewerb, bei dem alternative Umschläge … Weiterlesen

17.3.2007
nach Lambert Heller
1 Kommentar

HTML-Seiten per Knopfdruck wikifizieren, Wikis at Work und Literaturhinweise in der Wikipedia

Wie letzte Woche auch diesmal ein kleines Round-up interessanter Beiträge über Wikis aus der vergangenen Woche. Der stets lesenswerte Edublogger Brian Lamb weist auf Send2Wiki hin, eine geniales Bookmarklet für die Wiki-Software MediaWiki.

9.12.2006
nach Anne Christensen
Kommentare deaktiviert für Potzblitz, Access 2006! Tech-Trendspotting im kanadischen Ottawa

Potzblitz, Access 2006! Tech-Trendspotting im kanadischen Ottawa

Ã?ber die Access-Konferenz hatte ich ja im Oktober schon in diesem Gastbeitrag berichtet. Daraus ist nun ein Artikel für die Januar-Ausgabe von „BuB. Forum für Bibliothek und Information“ geworden, der jetzt als Preprint vorliegt. Die interessanten Katalog2.0-Beispiele, die neuen OpenURL-Services … Weiterlesen

23.11.2006
nach Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Das Social-Software-Achteck

Das Social-Software-Achteck

Vielleicht haben wir auf der Fortbildung über Social Software am kommenden Montag ja die MuÃ?e, auch mal über das ganze Thema im Zusammenhang zu diskutieren. Um dies ein wenig anzuregen habe ich in nebenstehender Grafik darzustellen versucht, welche spezifischen Eigenschaften … Weiterlesen

9.11.2006
nach Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Weblog zum Seminar bibliothekarische Fortbildung

Weblog zum Seminar bibliothekarische Fortbildung

Am 27.11.06 treffen sich ja die „Führungskräfte aller Ebenen in wissenschaftlichen Bibliotheken“ zu der Fortbildung Social Software – Perspektiven für Wissenschaft und Bibliothek. Oliver Obst hat noch rechtzeitig vorher ein Weblog für diese Fortbildung eingerichtet, es heisst social software und … Weiterlesen

12.10.2006
nach Edlef Stabenau
3 Kommentare

Social Software – Perspektiven für Wissenschaft und Bibliothek

Unter dem Titel läuft ja ein Seminar der Bayerischen Bibliotheksschule, über das wir schon berichtet hatten, auch Lambert, Oliver und Anne werden etwas beitragen. Was mich etwas umtreibt, ist der Beitrag „DFG-Projekt der UB Mannheim: Weblogs als Steuerungsinstrument für Hochschulbibliotheken„, … Weiterlesen

26.9.2006
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Kooperatives Publizieren

Kooperatives Publizieren

In Atakans Zeitenläufte kommt ein Beitrag zu einem Beitrag zum elektronischen Publizieren im neuesten Heft der c’t, dem ich nur zustimmen kann. Der Artikel behandelt ganz grundlegend die Möglichkeiten der Lösung kooperativer Arbeiten im Netz und vergleicht verschiedene Server- und … Weiterlesen

4.5.2006
nach Edlef Stabenau
1 Kommentar

Pageflakes

Ã?ber Pageflakes hatten wir ja schon mal berichtet, inzwischen hat sich dieser Dienst – bei dem man eine personalisierte Startseite einrichten kann – kräftig gemausert. Pageflakes bietet seit gestern (?) die Möglichkeit, seine Seiten auch mit anderen NutzerInnen zu teilen, … Weiterlesen

20.2.2006
nach Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Social Software in Nordenham

Social Software in Nordenham

Jochen stellt die von ihm und der Stadtbücherei Nordenham benutzten „Social Software“-Werkzeuge im Weblog vor. Neben den schon bekannten Diensten weist er auch noch auf Clipmarks und Evernote hin. Schöne Zusammenstellung!