netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

6.12.2017
von jplie
Keine Kommentare

Fortbildung: Bibliotheken im Kontext forschungsunterstützender Dienste für die Sozialwissenschaften

Eine VDB-Fortbildung für Fachreferentinnen und Fachreferenten 19.02.-20.02.2018 Ort: Bremen, Staats- und Universitätsbibliothek Bremen Veranstalter: FID Politikwissenschaft (SuUB Bremen), FID Soziologie (USB Köln), GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften in Köln, VDB-Kommission für Fachreferatsarbeit Lesen Sie weiter auf den Seiten der SuUB … Weiterlesen

19.9.2017
von jplie
2 Kommentare

GESIS stellt das Portal für die Sozialwissenschaften ein

Wieder mal eine Institution, von der man dachte, sie hätte einen langen Atem und der dann unvermittelt die Puste ausgeht: Sowiport, eine Metasuche für die unterschiedlichsten sozialwissenschaftlichen Datenbestände und Datenbanken mit Discovery-Funktionalität wird zu Ende des Jahres aufgegeben. „Wir danken … Weiterlesen

20.5.2014
von jplie
Kommentare deaktiviert für „datorium“ – Ablage und Erschließung sozialwissenschaftlicher Forschungsdaten

„datorium“ – Ablage und Erschließung sozialwissenschaftlicher Forschungsdaten

In einer idw-online-Meldung kündigt die Gesis, das Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, ein System an, „mit dem Forschungsdaten auf einfache Weise archiviert und zur Nachnutzung veröffentlicht werden können.“ datorium heißt der Dienst.

17.12.2007
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Bestandshalbierung

Bestandshalbierung

Digitaz berichtet: Elite-Uni schmeiÃ?t Bücher raus Die Freie Universität will den Bestand in den Bibliotheken der Sozialwissenschaften bis 2020 halbieren. Studierende und Bibliotheksmitarbeiter warnen vor kleiner Auswahl und Wartezeiten

9.6.2007
von jplie
2 Kommentare

Bibliotheken nur etwas für Schnarchzapfen von der Geisteswissenschaft

In Heft 1/2007 von „forschung“, herausgegeben von der Deutschen Forschungsgemeinschaft, ist eine Beilage „Wie exzellent ist die Exzellenz?“ von einem emeritieren Physik-Professor, welcher jetzt Gastprofessor in Vancouver ist und jetzt über die neuesten Auswüchse deutscher Hochschulpolitik schreibt. Neben der Gremienuniversität, … Weiterlesen

1.6.2007
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Fachinformation (für) Sozialwissenschaften

Fachinformation (für) Sozialwissenschaften

Das ist der Name des noch recht jungen Weblogs von H-J Bove, Fachreferent für Soziologie, Verwaltungswissenschaften, Parlamentsschriften, Sport und Spiele an der Staatsbibliothek zu Berlin. Fachinformation (für) Sozialwissenschaften wird regelmässig über relevante Methoden, Instrumente, Websites, etc. informieren. Im Vordergrund stehen … Weiterlesen

17.11.2006
von jplie
Kommentare deaktiviert für Römer Pantheon vermessen – soll OA-zugänglich werden

Römer Pantheon vermessen – soll OA-zugänglich werden

Archive und Bibliotheken verschlössen sich zunehmend aus kommerziellen Gründen – das Zitat steht in einem Artikel über ein Berner Projekt, Forschungsergebnisse frei ins Netz zu stellen. [via espace.ch]

27.7.2005
von jplie
Kommentare deaktiviert für VIBSoz erweitert

VIBSoz erweitert

Das deutsche Gesundheitssystem, Gentechnologie am Menschen – soziale und ethische Implikationen, Mobilitätsforschung, Reform des Sozialstaats, Europa / Europäische Union, Frauenbewegung/ Genderpolitik, Industrialisierung / Anfänge der Gewerkschaftsbewegung, Europäische Gewerkschaftsbewegung, Internationale Gewerkschaftsbewegung, DDR-Geschichte, Arbeitsmarkt und Beschäftigung: Die Virtuelle Fachbibliothek Sozialwissenschaften (VIBSoz) bietet … Weiterlesen