netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

31.10.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für Frage nach Ressourcen für Öffentliche Bibliotheken

Frage nach Ressourcen für Öffentliche Bibliotheken

„Wer gute Ergebnisse in den Schulen haben will, muss in öffentliche Bibliotheken investieren.“ Nach dem letzthin publizierten Leitartikel „Rettet unsere Bibliotheken“ erschien heute in der Frankfurter Rundschau erneut ein programmatischer Artikel unter dem Titel „Bibliotheken – Bindemittel der Gesellschaft“, in welchem der … Weiterlesen

28.12.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Ja, der Sparzwang …

Ja, der Sparzwang …

„Als öffentliche Bibliotheken und Archive noch nicht unter Sparzwang standen, waren sie die wichtigsten Käufer der in limitierter Auflage produzierten Faksimiles. Heute werden diese primär für private Sammler und Liebhaber hergestellt.“ Die NZZ schreibt über die Herstellung der und den … Weiterlesen

6.4.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Sparzwang, neoliberal gesehen

Sparzwang, neoliberal gesehen

Ein Kommentator in der Süddeutschen Zeitung findet die Haushaltsknappheit gar nicht so schlecht, übe sie doch einen „heilsamen Zwang“ auf die Kommunalpolitiker aus, ökonomischer und ökologischer zu denken. Gerechterweise muss gesagt werden, dass das eigentliche Thema des Kommentars die Schwimmbäder … Weiterlesen