netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

7.2.2017
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Bibliodhekschbrojekde – Dialekt-Proxy ist wieder da

Bibliodhekschbrojekde – Dialekt-Proxy ist wieder da

In Heidelberg stand einmal der UNiMUT Schwobifying Proxy-Server, der Webseiten auf Schwäbisch übersetzte. Er hat jetzt einen Nachfolger, über den die Stuttgarter Zeitung schreibt. Dieser, burble genannt, übersetzt auch in Fränkisch, Sächsisch und gar Berlinerisch. Wenn man die BIB-Seite übersetzen … Weiterlesen

6.2.2017
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Schöner Funsinn

Schöner Funsinn

Ein Artikel über eine Ausstellung der Stadtteilbibliothek Neviges der Stadtbücherei Velbert über Sprache, die aus einem Poetry-Slam-Workshop für Jugendliche hervorgegangen ist, erschien in der WAZ. Das führt mich irgendwie zu Generatoren, die schönen Funsinn produzieren, beispielsweise der Stoll-Generator oder der buzzomat.

29.1.2014
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Languagetool

Languagetool

LanguageTool: Open Source proof­reading soft­ware for English, German, & more languages. https://t.co/g8pVRhXegr ; wow, packt auch Nachnamen — Tobias Zeumer (@vform) January 29, 2014 Eine Besprechung erschien in Caschys Weblog.

13.8.2013
nach Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Jugendsprache mal wieder

Jugendsprache mal wieder

Es kann abgestimmt werden, 30 nominierte Worte stehen zur Wahl. Interessant: Wenn man jemanden mitteilen möchte, dass man ihn oder sie langweilig findet, sagt man anscheinend „Schreib ein Buch„.

19.4.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Internationale Vorlesenacht am Unesco-Welttag der kulturellen Vielfalt

Internationale Vorlesenacht am Unesco-Welttag der kulturellen Vielfalt

Im Weblog Kulturstimmen.de ist der Hinweis auf die Veranstaltung am 21. Mai der Stadtbibliothek Solingen: Vorlesegeschichten in den Sprachen: türkisch, deutsch, italienisch + polnisch

16.4.2010
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Wissenschaftssprache

Wissenschaftssprache

Wir wissen ja alle, dass es nicht einfach ist, wissenschaftliche Texte zu lesen. Wissenschaftler/innen werden ja schließlich jahrelang ausgebildet, so elaboriert, so eloquent (vermeiden wir hier doch das garstige Wort „verquast“) zu schreiben. Um so verdienstvoller ist es dann, quasi … Weiterlesen

18.9.2009
nach Edlef Stabenau
1 Kommentar

Gänsefleisch mal…

diesen Ling angliggen? Wir haben weder Kosten noch Mühen gescheut, die Webseite der BSB (Bayerischen Staatsbibliothek)  in eine andere Sprache zu übersetzen. Die Auswahl der BSB erfolgte rein zufällig, es kann natürlich auch eine beliebige andere Website in sächsisch dargestellt … Weiterlesen

20.8.2009
nach jplie
Kommentare deaktiviert für denken – sprechen – lesen

denken – sprechen – lesen

In der Stadtbücherei Bergisch-Gladbach läuft zurzeit die Ausstellung zum Projekt „denken – sprechen – lesen“. Bildende Kunst und Sprache verbinden Arbeiten von Edda Jende und Monika Lenz-Reichwein, letztere ist die Bibliothekarin, die in der Bücherei ausgestellt werden. Die Ausstellung ist … Weiterlesen

23.2.2009
nach Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Sprachen lernen?

Sprachen lernen?

This is an alphabetical list of websites where you can learn a language. Some sites provide content; others community; and a number have both. Learn a Language Today…You Can do it…. – theseus’s posterous

3.2.2009
nach Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Aus der Forschung

Aus der Forschung

In der neuen Ausgabe der DUZ gibt es einen Artikel zur Gummibärenforschung, welche schon seit 1995 alle möglichen Eigenarten dieser sympathischen Klebewesen untersucht. Allerdings scheint kaum ein Forschungsprojekte von der DFG gefördert zu sein, was ein bischen verwundert, wenn man … Weiterlesen

30.1.2009
nach OS
Kommentare deaktiviert für Spanische Lesegewohnheiten

Spanische Lesegewohnheiten

Die Statistiker erfassen nicht nur bei uns alles. Auch in Spanien sind die Datensammler (und die ~sammlerinnen auch) fleissig. Der spanische Verlegerverband hat nun ermittelt, wer was und wie oft in welcher Sprache liest. Dem Beitrag in der Zeitung Levante … Weiterlesen

10.11.2008
nach Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Wortistik

Wortistik

In den Weblogs der TeilnehmerInnen der 13 Dinge findet man interessante Informationen und Links zu Angeboten, die mir zumindest nicht bekannt waren. Im Bloglines Account von Löwenzahn321 bin ich z.B. über Wortistik gestolpert: Neue Zeiten brauchen neue Wörter. Wahre, gute, … Weiterlesen

26.9.2008
nach OS
Kommentare deaktiviert für Thesauri und semantische Zusammenhänge

Thesauri und semantische Zusammenhänge

Ã?ber das Blog der spanischen SEDIC bin ich auf einen Sachverhalt gestossen, der doch recht amüsant ist. Durch die spezielle Konstruktion der Verweisungsrelationen im EUROVOC-Thesaurus kommen doch recht interessante Zusammenhänge an das Tageslicht (oder auf den Bildschirm). Sucht man „Ehebruch“ … Weiterlesen

20.2.2008
nach OS
Kommentare deaktiviert für Katalanische Enzyklopädie kostenfrei im Internet

Katalanische Enzyklopädie kostenfrei im Internet

Der Verlag der „Gran Enciclopèdia Catalana“ hat eine abgespeckte Version seiner elektronischen Enzyklopädie mit rund 270.000 Einträgen online gestellt. Mit einem Jahresetat von 300.000 Euro sollen 4 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Werk aktuell halten und weiter ausbauen. Grundlage ist das … Weiterlesen