netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

27.8.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für Übergang der Staatsbibliothek kommt später

Übergang der Staatsbibliothek kommt später

Die Übergabe der Staats- und Stadtbibliothek Augsburg in die Regie des Freistaats und damit der Generaldirektion der Staatlichen Bibliotheken verzögert sich etwas. Der neue Träger plant eine Generalsanierung und den Ausbau des Dachgeschosses. [via Augsburger Allgemeine]

18.11.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Kosten runter, Zuschüsse hoch, Schärfung des Profils

Kosten runter, Zuschüsse hoch, Schärfung des Profils

Die Staats- und Stadtbibliothek Augsburg scheint gerettet, meldet die Augsburger Zeitung und behandelt die Einzelheiten des Deals. Auch die Süddeutsche und B4BSchwaben bringen Details; die Süddeutsche hebt noch darauf ab, dass es bisher nur um die Betriebskosten, nicht aber um … Weiterlesen

11.10.2010
von jplie
2 Kommentare

Schließung von Staats- und Stadtbibliothek diskutiert

Sparpolitik in der ehemaligen Reichsstadt Augsburg und Diskussion, ob man nicht auf die Staats- und Stadtbibliothek verzicheten könne. Demnächst wird sie 475 Jahre alt. Damit sparte man sich die Sanierungs- und Betriebskosten. Die Bestände könnten an andere Bibliotheken und ans … Weiterlesen