netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

23.12.2009
von OS
1 Kommentar

Mehrwertsteuer auf E-Bücher

Für Bücher ist m. W. bei uns in Deutschland eine Mehrwertsteuer von 7 % fällig. Das ist nicht wenig. Dass es doch weniger sein kann, zeigt das Beispiel Spanien. Dort beträgt der Steuersatz 4 % (auch für E-Bücher). (via levante-emv.com)

25.3.2009
von jplie
2 Kommentare

Steuer in Büchern bezahlen – berückender Gedanke!

In Mexiko soll es jetzt möglich sein, einen Teil der Eigentumssteuer (bis zu 5 %) in Büchern, Zeitschriften etc. zu bezahlen. Die Aktion soll Schulbibliotheken, Öffentlichen Bibliotheken und Verlagen zugute kommen. [via Die Presse.com] – Im Gefolge einer solchen Idee … Weiterlesen

16.2.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Im Grunde war das mit den Steuern schon immer so

Im Grunde war das mit den Steuern schon immer so

Ah, ich hatte mich gerade bei der Überschrift vertippt: STeuern. Auch nicht schlecht! Jedenfalls: Eine Bibliothekarin betreut das einzige Steuermuseum Deutschlands, die „Finanzgeschichtliche Sammlung“ in Köln-Brühl, über die die „Süddeutsche“ gut zu berichten weiß.