netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

6.12.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für „Study Wars“ zur Prüfungszeit

„Study Wars“ zur Prüfungszeit

Ein neues Feld der Konfliktforschung, wie Benutzer „ihren“ Platz in der Bibliothek verteidigen? Studentenblogs in der NZZ Campus versuchen, das Phänomen zu beschreiben.

15.3.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Studentische Arbeitsplätze von oben

Studentische Arbeitsplätze von oben

Das Foto, das der Tägliche Anzeiger zeigt, finde ich bemerkenswert, weil die beiden studentischen Arbeitsplätze so unterschiedlich sind: Der eine hat einen Laptop, der andere einen Karteikasten. Zeichen, dass auch traditionelle Arbeitstechniken noch verbreitet sind …

14.8.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Kinderbibliothek für Nachwuchs von Studierenden

Kinderbibliothek für Nachwuchs von Studierenden

Die Gießener Universität macht einen Schritt hin zur familienfreundlichen Uni. Die Gießener Allgemeine berichtet über die Verwendung von 5 Mio. Euro QSL-Mittel. Unter anderem wird auch eine Kinderbibliothek finanziert: „Um die Situation von Studierenden mit Kindern weiter zu verbessern, sollen … Weiterlesen

22.7.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Wie das Privatarchiv Arthur Schnitzlers gerettet wurde

Wie das Privatarchiv Arthur Schnitzlers gerettet wurde

Die Geschichte, wie der Nachlass Arthur Schnitzlers mit Hilfe eines Studenten und eines Bibliothekars vor dem Zugriff der Nazis gerettet werden konnte und von Wien nach Cambridge kam, erzählt ausführlich ein Beitrag in Die Presse.com.