netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

13.3.2009
von Lambert Heller
1 Kommentar

Mit Word und BibTeX in vielen Stilen zitieren – schon lange kein Problem mehr

Martin de la Iglesia (er arbeitet an der Informationsvermittlungsstelle des Max-Planck-Instituts für Biochemie in Martinsried) hat mich via Twitter netterweise auf einen nicht unwesentlichen sachlichen Fehler in meinem netbib-Artikel RefWorks – Kollaborative Netze per Campuslizenz? hingewiesen. Dort schrieb ich im … Weiterlesen

29.10.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Software benutzen, ohne sie installiert zu haben

Software benutzen, ohne sie installiert zu haben

Das neueste c’t-Heft ist besonders hinsichtlich des Themenschwerpunktes „Software as a Service“ zu empfehlen, wo die gängigen Programme, mit denen man online arbeiten kann, ohne sie auf dem PC installtiert zu haben, vorgestellt und kritisch gewürdigt (u.a. hinsichtlich Sicherheitsfragen) werden. … Weiterlesen

9.8.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Zoho wurde Millionär

Zoho wurde Millionär

Zoho, der innovative Anbieter von „sozialen“ Diensten wie einer Online-Textverarbeitung, einer Online-Tabellenkalkulation, einer Online-Präsentationssoftware (mit Chat, richtig chic!), einem Online-Notizbuch, einem Wiki, einer Projektverwaltung, und noch viel mehr, jedenfalls: Zoho brachte jetzt die Meldung, dass sie eine Million Nutzer haben. … Weiterlesen