netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

10.6.2019
von jplie
Kommentare deaktiviert für Laudatio zum BigBrotherAward 2019 in der Kategorie Verbraucherschutz

Laudatio zum BigBrotherAward 2019 in der Kategorie Verbraucherschutz

Die Rede von @padeluun zur Verleihung des Big Brother-Awards in der Kategorie Verbraucherschutz für „Die Zeit“ für ihre Projekte „Deutschland spricht“ und „My country talks“ auf Big Brothers Award (auch als Video verfügbar). – Er erläutert die Tracker und die … Weiterlesen

3.6.2019
von jplie
Kommentare deaktiviert für Tracking durch Facebook, durch Zeitschriftenverleger

Tracking durch Facebook, durch Zeitschriftenverleger

Eigentlich sollte man nach Jahren der datenschutzrechtlichen Diskussion (Beispielsweise: korrekte Ausführung der „Like“-Buttons) erwarten können, dass die verschiedenen Akteure im Medienbereich sowie Social Media mittlerweile ihre Lektion gelernt haben. Haben sie nicht! Hier der erhellende Artikel samt Untersuchung von Matthias … Weiterlesen

13.5.2015
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Do not Track

Do not Track

Inzwischen ist schon die vierte Episode der interaktiven Webdoku-Reihe Do not Track erschienen. Neben dem BR und arte sind auch noch andere Institutionen beteiligt „Do Not Track“ will dem Nutzer die Kontrolle zurückgeben. Er soll verstehen können, welchen Handel er … Weiterlesen

2.7.2013
von jplie
10 Kommentare

Ein kleiner Kollateralschaden: Google Alerts nur noch per @

„Google Alerts nun auch mit RSS“ schrieb Christian Hauschke auf infobib im Jahr 2008. Tja, für fünf Jahre, wie sich jetzt herausstellt, denn gemeinsam mit dem Google Reader stellt Google nun auch die RSS-Feeds zum Zwecke des Alertings ein, worauf … Weiterlesen

11.9.2011
von jplie
2 Kommentare

Tracking: Die Facebook-Angelegenheit ist nur die Spitze des Eisbergs

Wir hatten ja auf die Angelegenheit Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein vs. Facebook hingewiesen und Sie werden auch mittlerweile jede Menge darüber gelesen haben, vor allem unterschiedliche Einschätzungen bis hin zu einem Innenminister, der meint, mit dem Versprechen Facebooks, irgendwann … Weiterlesen