netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

2.11.2016
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Reimagined and revitalized: Moffitt Library

Reimagined and revitalized: Moffitt Library

Gary Price auf INFOdocket meldet, dass in Berkeley die James K. Moffitt Library mit 30 % Arbeitsplätzen und 24/5-Öffnungszeit neu eröffnet wird: Die Bücher (2,3 Mio.) sind in einen unterirdischen zentralen Speicher gewandert, wo sie weiterhin zugänglich sind. Die Arbeitsplätze … Weiterlesen

15.6.2014
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Ausgebeint

Ausgebeint

„Stadtbücherei“ steht immer noch weithin sichtbar unter dem First – die Stuttgarter Zeitung schreibt über den Umbau des „Wilhelmspalais“, einst Zentralbibliothek des Stuttgarter Bibliothekssystems.

15.8.2012
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Umbau in Vegesack beendet

Umbau in Vegesack beendet

Fast ein Jahr hat der Umbau gedauert, jetzt sind nur noch Kleinigkeiten zu machen. Der Weser-Kurier berichtet von den Änderungen in der Stadtbibliothek.

7.8.2012
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Umzug der Stadtbibliothek Nürnberg

Umzug der Stadtbibliothek Nürnberg

700.000 Medien werden in den kommenden Wochen umgezogen. Die Zentralbibliothek der Stadtbibliothek Nürnberg im Bildungscampus bekommt ein neues Domizil. Ende Oktober soll die Eröffnung sein. Über das neue Haus und den Umzug erschienen Berichte in den Nürnberger Nachrichten, im Nordbayerischen Kurier und … Weiterlesen

4.3.2012
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Madrider Abteilung des Deutschen Archäologischen Instituts wieder eröffnet

Madrider Abteilung des Deutschen Archäologischen Instituts wieder eröffnet

Das DAI in Madrid betreibt eine der drei größten Fachbibliotheken der Iberischen Halbinsel mit 80.000 Büchern und ca. 500 Zeitschriften aus insgesamt 46 Ländern. Neunzehn Monate haben die Umbauarbeiten gedauert. [via Juraforum.de]

13.1.2012
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Auch ein Lümmelsofa samt Ecke für Jugendliche gibt es

Auch ein Lümmelsofa samt Ecke für Jugendliche gibt es

„Neu im Angebot sind Blue-Rays, Nintendo- sowie Wii-Spiele und englischsprachige Hörbücher; das Büchersortiment ist aufgestockt und aktualisiert worden.“ Der Standort „Gebäude Mönchskirchhof“ der Stadtbilbiothek Stendal wurde nach Umbau wieder eröffnet, wovon die Volksstimme.de berichtet.

9.12.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Wann wird die Stadtbibliothek die Pforten öffnen?

Wann wird die Stadtbibliothek die Pforten öffnen?

In Stendal sind die Bauarbeiten etwas in Verzug, weswegen die Telefone nicht stillstehen. In der Stadtbibliothek Stendal wird um- und angebaut. Über die Art und den Umfang der Bauarbeiteninformiert ein Artikel in der Volksstimme aus dem Jahr 2009. Der heutige … Weiterlesen

11.8.2011
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Unibibliothek muss weiter abgerissen werden

Unibibliothek muss weiter abgerissen werden

Der kontrollierte Um-, Rück- und Neubau der baulich maroden Universitätsbibliothek in Freiburg macht Schwierigkeiten. Die Bausubstanz ist maroder als gedacht, es muss mehr abgerissen werden. Man hofft, den Finanz- und Zeitplan dennoch einhalten zu können. [via Südkurier]