netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

18.6.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Baustelle kurz vor der Fertigstellung

Baustelle kurz vor der Fertigstellung

Die Stadtbibliothek Oberhausen zieht demnächst in ein neues Domizil. Es hat ja immer eine ganz besondere Atmosphäre: Eine Bibliothek, in die die Bücher noch nicht eingezogen sind … 20 Bilder von der Baustelle, mit und ohne Regale. [via Der Westen]

18.6.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Leser/innen als Umzugshelfer

Leser/innen als Umzugshelfer

Schon im letzten Jahr beim Umzug in ein Übergangsquartier war die Kundschaft behilflich gewesen. Auch jetzt wieder wird beim Umzug der Gemeindebibliothek Neuenhagen mit der Unterstützung der Leserschaft gerechnet. [via Märkische Allgemeine Zeitung]

22.5.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Der Stolz der Stadt

Der Stolz der Stadt

Die Stadtbibliothek Rheinfelden stellte im Hauptausschuss des Gemeinderates ihren Jahresbericht 2010 und Ausblick vor und konnte nach einem Umzug im Jahr 2009 auf Erfolgszahlen verweisen. Allerdings wurde auch kritisch seitens der Bibliothekarin bemerkt, dass das Stammpersonal voll ausgelastet sei. Geplant … Weiterlesen

24.3.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Die Kreisbibliothek zieht um

Die Kreisbibliothek zieht um

50.000 Bücher müssen umgezogen werden, die Kreisbibliothek in Quedlinburg kommt in ein gemeinsames Haus zusammen mit Kreisvolkshochschule und Kreismusikschule. [via Mitteldeutsche Zeitung]

7.3.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Mahnwache vor geschlossener Institutsbibliothek

Mahnwache vor geschlossener Institutsbibliothek

„Studierende mahnen vor einstürzendem Institut“ Scheinbar ist die Bausubstanz in Greifswald noch maroder als anderswo. Jedenfalls ist das Historische Institut wegen Einsturzgefahr geschlossen und nur langsam schälen sich Alternativen heraus. Eine Einlagerung von Teilen der Institutsbibliothek wurde abgelehnt – aus … Weiterlesen

9.2.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Künftig mehr Personal und verlängerte Öffnungszeiten

Künftig mehr Personal und verlängerte Öffnungszeiten

Alles wird besser – zumindest in Stuttgart. Jedenfalls versprach die Leiterin der Stadtbücherei auf einem Neujahrsempfang laut einem Pressebericht einiges für die Zeit nach dem Umzug. „Neben modernster Technik, PCs, Bildschirmen, einer riesigen Sortieranlage, besitze der Neubau unter anderem mehr … Weiterlesen

26.11.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Mediathek Witten soll umziehen

Mediathek Witten soll umziehen

Geplant ist, sie mit ins Märkische Museum zu integrieren. Dafür sind aber Erweiterungs- und Umbaumaßnahmen nötig. Allerdings ist noch nichts beschlossen, es handle sich um einen „offenen Prozess“, wie die zuständige Bürgermeisterin betont. Davon zeugen auch die mannigfaltigen Kommentare zum … Weiterlesen

27.8.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für FH Potsdam: Umzug der Informationswissenschaften verhindert

FH Potsdam: Umzug der Informationswissenschaften verhindert

Der Neubau u.a. für den Fachbereich Informationswissenschaften der FH Potsdam ist trotz fester Versprechen storniert worden. Eine verworrene Geschichte, die in der Märkischen Oderzeitung, in einer Presseerklärung der FH und nicht zuletzt im Weblog LIS in Potsdam von Professor Hobohm … Weiterlesen

24.6.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für 180.000 Bände nach 6 Wochen wieder verfügbar

180.000 Bände nach 6 Wochen wieder verfügbar

Die Stadt- und Landesbibliothek (SLB) Potsdam wurde in einem Ausweichquartier neu eröffnet. Die Verhältnisse sind etwas beengt, die Infosäule fehlt noch, aber ansonsten hat alles gut geklappt. Die Bibliothek wird jetzt einige Zeit in der alten Turnhalle residieren, bis die … Weiterlesen

10.5.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Verzögerter Baubeginn in Wildau

Verzögerter Baubeginn in Wildau

Der Bauantrag ist eingereicht, vielleicht kann die Gemeindebibliothek Wildau im Dezember einziehen. Den Bau finanziert eine Stiftung, eigentlich eine Handelskette. die Bibliothek wird sich um das Doppelte vergrößern. Interessant die Anekdote, die im Artikel der Märkischen Allgemeinen am Schluss erzählt … Weiterlesen

13.4.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für 10 LKW-Container voller Kisten, Möbel, Regale

10 LKW-Container voller Kisten, Möbel, Regale

Der Fussboden in der Eschweiler Stadtbücherei muss ausgetauscht werden – die Bibliothek muss ‚raus! Interessant, dass die Hälfte des Umzuges nicht in Kisten, sondern in Regalen stattfand: Ganze Regale wurden eingeschweißt und so verfrachtet. Netter Gedanke, erspart er einem doch … Weiterlesen

21.1.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Kurz über lang ein neues Domizil

Kurz über lang ein neues Domizil

In Mahlow wird die Gemeindebibliothek demnächst umziehen. Der neue Standort steht schon fest. Mit dem neuen Standort soll auch ein neues Konzept verwirklicht werden, in Richtung Familienbibliothek. Spielekonsolen sollen auch angeboten werden. [via Märkische Allgemeine]

12.10.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für In Haan wird umgemodelt

In Haan wird umgemodelt

Während Kinderbibliothek und Zweigstelle noch einen Notbetrieb aufrechterhalten, wird der Bestand der Erwachsenenbibliothek auf EDV getrimmt. Im Artikel der Rheinischen Post wird ein Kuriosum geschildert: Im Moment ist dort (vermutlich) deutschlandweit die einzige Bibliotheksleiterin zugange, die ein Büro mit Dusche … Weiterlesen

17.8.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Bestand wird verpackt und eingelagert

Bestand wird verpackt und eingelagert

Die Stadtbücherei-Hauptstelle in Haan ist für Umbau und Grundsanierung des Gebäudes geschlossen. Der Bestand soll gleichzeitig verjüngt werden, damit nach der Öffnung dann wieder ein aktualisiertes Angebot für die Benutzer besteht. [via Rheinische Post]