netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

3.9.2013
von jplie
1 Kommentar

ver.di-Bundesarbeitsgruppe Archive, Bibliotheken, Dokumentationseinrichtungen zur Bundestagswahl 2013

Erfreut wird zur Kenntnis genommen, dass alle Parteien der Forderung nach einem Rahmengesetz für Bibliotheken zustimmen, sei es auf Bundes- oder Landesebene. Ebenso wird begrüßt, dass die Parteien in ihren Wahlprogrammen die Bibliotheken als Bildungs- und Kultureinrichtungen anerkennen. Beklagt wird … Weiterlesen

9.9.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für ver.di-Aktion für Bibliotheksgesetz in Berlin

ver.di-Aktion für Bibliotheksgesetz in Berlin

Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di hat 2008 einen Entwurf für ein Bibliotheksgesetz vorgelegt, der im Internet unter http://biwifo.verdi.de/publikationen/anstoesse/data/anstoesse_bibliothek.pdf einsehbar ist. Jetzt wurden Aktionspostkarten verteilt, mit denen für ein solches Gesetz geworben wird. Laut ver.di ist »der freie Zugang zu Information – unterstützt … Weiterlesen

15.6.2011
von jplie
2 Kommentare

Umfrage: Gute Arbeit in Bibliotheken (2)

Ich hieve diesen Kommentar von „Ausleihe“ (vielen Dank dafür) einfach mal in einen Beitrag, weil er nämlich sonst verschwindet. Er (der Kommentar) bezieht sind auf einen ursprünglichen Beitrag von mir, den er/sie (die/der Kommentarschreiberin) zu Recht kritisiert: „Manchmal lohnt die … Weiterlesen

21.4.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Gewerkschaft kritisiert drastische Nutzungs- und Arbeitseinschränkungen in Berliner Hochschulbibliotheken

Gewerkschaft kritisiert drastische Nutzungs- und Arbeitseinschränkungen in Berliner Hochschulbibliotheken

Ein Bibliotheksgesetz, das grundlegende Standards für Ausstattung, Zugang und Benutzung festlege, wäre ein erster Schritt zur Sicherung des Grundrechts auf Information und Lehr- und Lernfreiheit. Aus Kostengründen, so Ver.di, seien die Belange der Nutzer/innen und der Beschäftigten bei der Konzeption … Weiterlesen

27.1.2011
von jplie
2 Kommentare

Umfrage: Gute Arbeit in Bibliotheken

Derzeit wird nochmal geworben für die ver.di-Umfrage, auf die infobib schon Anfang Dezember hingewiesen hatte. Im Artikel wurde die Kritik geäußert, dass zwar versprochen wird, das zu anonymisieren, die Umfrage aber nicht anonym ist. – Für mich genügt schon der … Weiterlesen