netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

4.10.2012
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Was zeigt die Ampel an?

Was zeigt die Ampel an?

Freie Plätze oder Lärm? – In einem Artikel über die Zentralbibliothek der UB Mainz in der Allgemeinen Zeitung wird über den Lernort Bibliothek berichtet, beispielsweise, dass man seit kurzem auch Jacken und Essen mit in die Bibliothek bringen kann und … Weiterlesen

30.1.2008
nach jplie
Kommentare deaktiviert für Handygebrauch in der Unibibliothek

Handygebrauch in der Unibibliothek

Die Riesenmaschine schreibt eine Glosse über die Versuche einer Unibibliothek, darauf hinzuweisen, dass die Handybenutzung nicht erwünscht ist. In den Kommentaren kann man lesen, dass sich die Glosse auf eine Aktion der TU Berlin bezieht und der in der Glosse … Weiterlesen

12.10.2007
nach Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Nur für den Dienstgebrauch

Nur für den Dienstgebrauch

Unter dem etwas reisserischen Titel Verbotene Bücher: Wohin mit einer ganzen Kiste Hitler? schildert FAZ.NET recht launig den Umgang mit „Giftschränken“ bzw. dem Remota-Beständen deutscher Bibliotheken… Sie waren weggesperrt. Benutzer konnten sie nicht lesen oder nur, wenn sie einen â??wissenschaftlichen … Weiterlesen

6.8.2007
nach Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für neues Verbotsschild

neues Verbotsschild

In diesem Werbefilmchen gibt es – neben dem etwas merkwürdigem Balzverhalten – ein neuartiges Verbotsschild in der Bibliothek zu bestaunen.