netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

1.5.2012
von jplie
2 Kommentare

„Handlungsempfehlungen, die man immer macht“

„Obwohl die Qualität der Daten wirklich nicht berauschend ist, wagt es die Studie, Handlungsempfehlungen zu geben. Aber auch hier: Für die hätte es keine Studie bedurft, dass sind die gleichen, die immer irgendwie im Raum sind. Mehr elektronische Medien, Download-Möglichkeiten, … Weiterlesen

29.9.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für Kann ein Gericht Vermarktungsverträge schliessen?

Kann ein Gericht Vermarktungsverträge schliessen?

Das Handelsblatt meldet, dass das Bundesverfassungsgericht vor einem Verwaltungsgericht angeklagt wurde, einen exklusiven Vertrag mit Juris zur Vermarktung der Urteile geschlossen zu haben. Juris, so der Kläger, sei „nicht im Rahmen eines transparenten und diskriminierungsfreien Verfahrens ausgewählt“ worden. Hm, closed … Weiterlesen

16.6.2011
von jplie
5 Kommentare

Kooperation zwischen Zentralbibliothek und Verlag

Am Donnerstag fällt um 14 Uhr der Startschuss für ein bisher einzigartiges Projekt zwischen Bibliothek und Buchverlag: Alle Bücher des xy-Verlags können kostenfrei auf dem Sporthochschul-Campus gelesen werden. Es gibt laut Pressemitteilung drei Auswahlmöglichkeiten: Buch ausleihen, online lesen oder kaufen. … Weiterlesen

7.11.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für bloglines wird weiter angeboten …

bloglines wird weiter angeboten …

… doch wie? Statt global eher lokal: Laut ResourceShelf wird ein Vermarkter lokaler Firmen, MerchantCircle, den Feedreader Bloglines am 1. Dezember übernehmen. Vermutlich wird der Dienst danach nicht wiederzuerkennen sein, SearchEngineLand verweist auf die Presseerklärung von MerchantCircle: “We believe the … Weiterlesen