netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

7.8.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für Fünf Euro für Kinder und Jugendliche pro Jahr fürs Ausleihen

Fünf Euro für Kinder und Jugendliche pro Jahr fürs Ausleihen

Die Mitteldeutsche Zeitung bringt einen Artikel über die Lesestube in Muschwitz (Burgenlandkreis), bei der in Zukunft Kinder und Jugendliche einen Jahresbeitrag bezahlen sollen. Die ehrenamtliche Kollegin, die die Bibliothek seit 24 Jahren betreut, will in diesem Falle aufhören.

3.3.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für „An der Bildung sparen wird teuer“

„An der Bildung sparen wird teuer“

Wir berichteten bereits einmal über die Lage der Stadtbibliothek Gütersloh mit hohen Sparzielen. Jetzt waren die Pläne im entsprechenden Ausschuss: Die Stadtbibliothek Gütersloh soll nach der Meinung der politischen Mehrheit im Bildungsausschuss 700 000 Euro bis ins Haushaltsjahr 2014 einsparen … Weiterlesen

17.2.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für Aus für zwei Stadtteilbibliotheken in Herne

Aus für zwei Stadtteilbibliotheken in Herne

In Herne sollen zwei Stadtteilbibliotheken – in Eickel und Sodingen – geschlossen werden, um zu sparen. Am einen Standort regt sich Widerstand, am anderen herrscht Ruhe – wahrscheinlich auch schon vor dem Sparbeschluss. [via Der Westen]

29.12.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Kunst- und Kulturinitiative widerspricht Verlegungsplänen

Kunst- und Kulturinitiative widerspricht Verlegungsplänen

In Sprockhövel gibt es Pläne, die Stadtteilbilbiothek in Niedersprockhövel zu schließen oder zu verlegen. Die Kunst- und Kulturinitiative spricht sich gegen Schließung und Stellenkürzungen aus und fordert einen angemessenen Standort mit maßvollem Ausbau des Personals, da fachkundiges Personal für eine … Weiterlesen

30.6.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Gemeinsames Engagement hat sich gelohnt

Gemeinsames Engagement hat sich gelohnt

Lütteraten und des Heimatbundes Lüttringhausen haben erreicht, dass in Lüttringhausen die Stadtbibliothek erhalten bleibt. Die in diesem Jahr 100 Jahr alt werdende Stadtbibliothek in Lüttringhausen an der Gertenbachstraße wird nicht geschlossen, da „(…)das vom Rat der Stadt vorgegebene Einsparpotential in … Weiterlesen

18.1.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Förderverein in Lüttringhausen gibt nicht auf

Förderverein in Lüttringhausen gibt nicht auf

Die Stadtteilbibliothek Lüttringhausen der Stadt Remscheid soll geschlossen werden, der Förderverein der Stadtteilbibliothek ist rührig und wirkt mit Veranstaltungen und Gesprächen weiter gegen den SchlieÃ?ungsbeschluÃ?. Und der Verein hat laut der Rheinischen Post weiter Zulauf.

14.7.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Schon wieder Widerstand gegen Umzug der Stadtbibliothek in Westfalen

Schon wieder Widerstand gegen Umzug der Stadtbibliothek in Westfalen

Vor einem Monat hatten wir den Hinweis auf Widerstand gegen einen Umzug der Stadtbibliothek in Moers (mit einem kritischen Kommentar!) und heute kommt der Hinweis, dass in Bielefeld die Unterschriftensammlung für ein Bürgerbegehren gegen den Umzug der Stadtbibliothek begonnen habe. … Weiterlesen

12.11.2007
von jplie
Kommentare deaktiviert für Widerstand gegen SchlieÃ?ung mittels Weblog

Widerstand gegen SchlieÃ?ung mittels Weblog

IBI-Weblog berichtet über die Jerusalem-Bibliothek in Berlin-Mitte, welche geschlossen werden will. Zur Ã?ffentlichkeitsarbeit Für die Dokumentation / Organisation des Widerstands gegen die SchlieÃ?ung wurde ein eigenes Weblog eingerichtet.