netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

13.12.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für So funktioniert die Informationsgesellschaft

So funktioniert die Informationsgesellschaft

IBI-Weblog wies auf diese wichtige Grafik der Titanic hin, die grundlegende Strukturen dieser unserer heutigen Gesellschaft herausarbeitet. Sollte in keiner Schulung fehlen, denn schlieÃ?lich sind wir (und die Dokumentare) ja schlieÃ?lich informationskompetent!

17.6.2008
von Christian Spließ
Kommentare deaktiviert für Britannica öffnet sich – ein wenig…

Britannica öffnet sich – ein wenig…

Ein Vergleich mit der Wikipedia scheint zumindest zum jetzigen Zeitpunkt unangebracht. Obwohl die frei zugänglichen Beiträge mit Werbung gespickt sind, erscheint auch für die neue (Beta-)Version relativ schnell eine Log-In Maske bzw. die Aufforderung zur Premium-Mitgliedschaft. Diese kostet 69,95 Dollar … Weiterlesen

23.4.2008
von Anne Christensen
1 Kommentar

Wikipedia: Kein Auskunftssilo

Wenn jemand sich zur Nutzung eines bibliothekarischen Auskunftsdienstes aufschwingt, ist es dann legitim, in der Antwort bloÃ? auf passende Wikipedia-Artikel hinzuweisen? Ist von Diensten wie Fragen Sie Hamburger Bibliotheken, InfoPoint Rhein-Main oder der DigiAuskunft nicht mehr zu erwarten als das, … Weiterlesen

21.2.2008
von Christian Spließ
Kommentare deaktiviert für Der Netbib-Podcast – Ausgabe 55

Der Netbib-Podcast – Ausgabe 55

Die Themenübersicht Feedback Offenbar sind die Modem-Nutzer mit dem MP3-Angebot zufrieden, daher bleibt der Ogg-Vorbis-Standard der DSL-Variante vorbehalten. Und ja, ich werds mir merken: Infobib, nicht Bibinfo. Wirklich… *g* Themen der letzten Woche 02:12 – Spanische Bibliotheksstatistik 03:02 – YouTube … Weiterlesen

15.12.2007
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Google Knol

Google Knol

Der neue, als „Wikipedia-Konkurrent“ diskutierte Dienst Google Knol beschäftigt seit gestern die Blogosphäre. Oliver Obst ist skeptisch gegenüber Peter Subers Euphorie, und Klaus Graf empfiehlt Tim Bartels gute Analyse. Diesen beiden Hinweisen habe ich momentan nichs hinzuzufügen.

15.11.2007
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für GBV-Katalog leicht geschminkt

GBV-Katalog leicht geschminkt

Jakob informiert über einen neuen Webservice des GBV, der im Moment noch in der Testphase ist: Mit SeeAlso werden seit Ende letzter Woche dynamisch im GBV-Katalog Links auf Wikipedia-Artikel eingeblendet, in deren Literaturangaben ISBN-Nummern enthalten sind: hier ein Beispiel. Das … Weiterlesen

1.11.2007
von Anne Christensen
4 Kommentare

Wikipedia-Artikel statt Hausarbeiten

Auch eine Methode, um das viel gefürchtete Abschreiben aus der Wikipedia zu verhindern: Zoologie-Professorin Martha J. Groom lässt ihre Studierenden anstelle der üblichen Hausarbeiten Wikipedia-Artikel neu schreiben oder editieren. „If you can’t beat them, join them“ ist das Motto ihrer … Weiterlesen

29.6.2007
von Flusskiesel
4 Kommentare

WikiMindMap

Die Wikipedia als Mindmap: WikiMindMap. Sehr schön, um sich durch die Wikipedia zu wühlen. Funktioniert im meinem FF allerdings nicht richtig. Im IE 7 klappt es bestens.

17.3.2007
von Lambert Heller
1 Kommentar

HTML-Seiten per Knopfdruck wikifizieren, Wikis at Work und Literaturhinweise in der Wikipedia

Wie letzte Woche auch diesmal ein kleines Round-up interessanter Beiträge über Wikis aus der vergangenen Woche. Der stets lesenswerte Edublogger Brian Lamb weist auf Send2Wiki hin, eine geniales Bookmarklet für die Wiki-Software MediaWiki.

16.3.2007
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Are you a librarian 2.0 already?

Are you a librarian 2.0 already?

Unter diesem Titel hat Sibylle Volz (KOBV, Bereich Scientific Computing) eine gelungene Einführung ins Thema „Bibliothek 2.0“ für den aktuellen Newsletter for MetaLib and SFX der europäischen ExLibris-Anwendervereinigung igelu verfaÃ?t. (Link zum PDF, dort Seite 19.) Mir gefällt die Schwerpunktsetzung … Weiterlesen

18.1.2007
von kg
1 Kommentar

Antisemitischer Löschantrag?

Nachdem deutsches Wesen sehr erfolgreich daran gearbeitet hat, jüdisches Gelehrtenleben auszulöschen, ist es sicher zuviel verlangt, ein gewisses AusmaÃ? an Takt und Sensibilität aufzubringen, wenn es um eine jüdisch-italienische Gelehrtenfamilie geht, die nach den Angaben der „Jewish Encyclopedia“ Eingang in … Weiterlesen

25.11.2006
von Christian Spließ
Kommentare deaktiviert für Löschantrag für Library 2.0-Artikle in Wikipedia

Löschantrag für Library 2.0-Artikle in Wikipedia

If it is decided that Library 2.0 should be deleted from Wikipedia, I will use whatever little time I have left to protest the policies at the supposedly „open“ encyclopedia. Deleting this entry would be a atrocious and, among other … Weiterlesen

1.11.2006
von Flusskiesel
Kommentare deaktiviert für Wikipedia als Virenschleuder

Wikipedia als Virenschleuder

Eigentlich nichts, womit man nicht rechnen müsste: Virenautoren versuchen, ihren Dreck mit Hilfe der Wikipedia zu verbreiten.

18.10.2006
von Flusskiesel
Kommentare deaktiviert für Erfundene Personen in der Wikipedia?

Erfundene Personen in der Wikipedia?

Ein gewisser Erwin Raschel scheint erfunden. Oder doch nicht? Auf jeden Fall ist der Artikel gelöscht. Die Diskussion dazu auch (?). Nur diesen Hinweis habe ich auf die Schnelle gefunden. Was läuft denn da in der Wikipedia? Ein Telepolis-Artikel. Nachtrag: … Weiterlesen

13.10.2006
von kg
2 Kommentare

Ã?si-Bibliothekartag-Bilder

Library Mistress ignoriert wie viele andere die Bedürfnisse der Wikipedia, die natürlich an den Bildern aus der Vorarlberger Landesbibliothek interessiert wäre. CC-NC ist für die Wikipedia nicht brauchbar. Am 15. Oktober 2004 hatte Karl Rädler von der Bibliothek mir per … Weiterlesen

4.8.2006
von Lambert Heller
Kommentare deaktiviert für Wikimania statt Spätabendprogramm

Wikimania statt Spätabendprogramm

Wer meint, daÃ? heute abend im Fernsehen ohnehin nichts Gescheites läuft, kann statt dessen die sehr fein gemachten Livestreams von der Wikimania-Konferenz in Boston betrachten. Für diejenigen, die es lieber textlich mögen, gibt es natürlich Alternativen: So bloggt u.a. David … Weiterlesen