netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

1.1.2015
von jplie
Kommentare deaktiviert für Zu Projekten

Zu Projekten

Christoph Hobohm hat auf LIS Potsdam einen nachdenklichen, vor allem aber instruktiven Text zu Projekten aus der Sicht des Wissensmanagements geschrieben. Interessant auch der Absatz zu den Sondersammelgebieten und Virtuellen Fachbibliotheken. Und nicht zuletzt auch die Stelle, dass immer noch … Weiterlesen

6.7.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für Vortragsanmeldung für den BID-Kongress 2013 ab jetzt möglich

Vortragsanmeldung für den BID-Kongress 2013 ab jetzt möglich

„Vom 11. bis 14. März 2013 veranstaltet Bibliothek und Information Deutschland (BID) e.V. im Congress Center Leipzig den 5. BID-Kongress unter dem Motto „Wissenswelten neu gestalten“. Die Vortragsanmeldung ist vom 5. Juli bis zum 15. September 2012 möglich. Wie lassen … Weiterlesen

20.10.2011
von jplie
Kommentare deaktiviert für A library is not…

A library is not…

Ich dachte eigentlich, ich hätte bereits auf diesen programmatischen Artikel von Phil Bradley hingewiesen – oder bibliothekarisch.de hätte es getan. Eine Bibliothek ist weder ein Ort noch eine Sammlung, wir sind auch nicht – waren nie! – im Buchgeschäft tätig, … Weiterlesen

17.12.2010
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Literaturverwaltung Lit-Link

Literaturverwaltung Lit-Link

Litlink ist ein Wissensmanagement-Programm für die Geschichts- und Kulturwissenschaften. Das assoziative Programm erlaubt die Verwaltung und Vernüpfung von Daten zu- Literatur- Archivalien- Bilder…. …das an der Universität Zürich unterstützt/entwickelt wird. An vielen Universitäten ist ja inzwischen Citavi weit verbreitet, evtl. … Weiterlesen

7.10.2008
von Edlef Stabenau
1 Kommentar

scholarz.net jetzt offen für alle

Man braucht nun keine spezielle Einladung mehr, um am scholarz.net teilzunehmen â??scholarz.netâ? ist eine online Software für wissenschaftliches Arbeiten. Sie hilft Wissenschaftlern besser und effizienter zu forschen. Im Kern steht ein neuartiges Wissensmanagement. Dieses ist kombiniert mit einer Social Knowledge … Weiterlesen

30.5.2007
von jplie
Kommentare deaktiviert für Wiki als Medium für Leitantrag

Wiki als Medium für Leitantrag

Ein Beitrag des Weblogs Metablocker von politik-digital wies auf das Wiki von Bündnis 90/Die Grünen hin, in welchem ein Leitantrag zur Umweltpolitik für einen Parteitagsantrag gemeinsam formuliert und diskutiert wurde und den kritischen Artikel in der taz dazu. MiÃ?lungenes Wissensmanagement? … Weiterlesen

8.1.2007
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für phpBib :: aus der Praxis für die Praxis

phpBib :: aus der Praxis für die Praxis

Aus der „Ã?ber-Seite“ der Software phpBib An wen richtet sich phpBib?? An alle Wissenschaftler! Wissenschaftliche Einrichtungen jeder Fachrichtung können von phpBib profitieren, je mehr Nutzer phpBib nutzen, um so gröÃ?er ist der Nutzen für alle! mit der Zahl der abgelegten … Weiterlesen

6.11.2006
von FH
Kommentare deaktiviert für Zettels Kasten

Zettels Kasten

Einen kostenlosen virtuellen Zettelkasten bietet Designer Joachim Richter. Neben dem passwortgeschützten Zugriff per Internet-PC kann man auch mit Mobiltelefon und PDA auf seine Notizen zugreifen. Weitere Funktionen sind interne Verweise, Links, Kategorisierung, Verschlagwortung, Volltextsuche und Export. Danke für den Hinweis … Weiterlesen