netbib weblog

Der kurioese Bibliotheksbote worinnen zu finden sind allerley newe Zeitungen

9.12.2014
von jplie
Kommentare deaktiviert für ZLB-Berlin: Bestandsaufbau von der Stange geplant

ZLB-Berlin: Bestandsaufbau von der Stange geplant

Ein interessanter Artikel in der taz behandelt, dass für die ZLB Berlin dasselbe diskutiert wird, was in Hamburg und Bremen schon praktiziert werde: Ein großer Teil des Bestandsaufbaus soll per Outsourcing, konkret: Bezug von „Standing Order“-Paketen der ekz erledigt werden. … Weiterlesen

20.3.2014
von jplie
2 Kommentare

ZLB und Bezirksbibliotheken zu wenig aufeinander bezogen

Der Vorsitzende des dbv fordert eine Fortschreibung des überholten Berliner Bibliotheksentwicklungsplanes von 1995. Der Neubau der Zentral- und Landesbibliothek Berlin (ZLB) sollte nicht gegen die teilweise desolate Situation der Bezirksbibliotheken und ihrer Zweigstellen ausgespielt werden, so der Tenor des Plädoyers. … Weiterlesen

4.6.2013
von jplie
Kommentare deaktiviert für Neubau der Berliner Landesbibliothek steht auf der Kippe

Neubau der Berliner Landesbibliothek steht auf der Kippe

Letzte Woche wurden die Ergebnisse des Zensus 2011 veröffentlicht (hier eine schöne Visusalisierung zenraler Daten). Auf Grund dessen müssen verschiedene Gebietskörperschaften ihre Bewohnerzahlen korrigieren, was wiederum die Grundlage für politische Verfahren wie Wahlen oder eben den Länderfinanzausgleich beeinflusst. So könnte Berlin … Weiterlesen

8.3.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für Die Leiterin der ZLB wechselt nach Katar

Die Leiterin der ZLB wechselt nach Katar

Sie wird dort den Aufbau einer Zentral- und Nationalbibliothek managen. Der Nachfolger von Claudia Lux soll Volker Heller werden, bisher Abteilungsleiter für Kultur in der Senatskanzlei.  Die Presse berichtet breit, beispielsweise die Süddeutsche, die Morgenpost, die taz und Kultur-Port.de. Die … Weiterlesen

7.1.2012
von jplie
Kommentare deaktiviert für ZLB eröffnet „Gamelounge“ in der „e-LernBar“

ZLB eröffnet „Gamelounge“ in der „e-LernBar“

Seit gestern steht die Sammlung Feibel der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung. In der Lounge können fast 3.500 Konsolen- und andere Computerspiele ausprobiert werden. Der Stifter hat eine Vielzahl von Kindersoftware-Titeln für seine Ratgeberbücher getestet und dabei unzählige Feibel-Mäuse vergeben. [via … Weiterlesen

30.12.2010
von jplie
Kommentare deaktiviert für ZLB witterungsbedingt geschlossen

ZLB witterungsbedingt geschlossen

Das Börsenblatt meldet unter Verweisung auf die Homepage, dass die ZLB witterungsbedingt bis mindestens einschliesslich 03. Januar geschlossen bleibt. Nachtrag: bis 04. Januar geschlossen, meldet die Morgenpost. Nachtrag 2: bis einschließlich 09. Januar geschossen, meldet berlinonline.

12.5.2009
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Standort für ZLB Berlin noch unklar

Standort für ZLB Berlin noch unklar

Wie der Tagesspiegel Berlin berichtet, gibt es wieder mal Diskussionen um den Standort der ZLB. In der Investitionsplanung des Landes stehe das Projekt „ganz weit hinten“. Für die CDU „muss die ZLB nicht sein“ – mit dem Geld solle man … Weiterlesen

12.3.2009
von jplie
Kommentare deaktiviert für Regen und Stadtbibliotheken

Regen und Stadtbibliotheken

Bibliotheken sind Horte des Wissens und der Information … zumindest nach einer Glosse in der TAZ, in welcher auf die heute stattfindende Podiumsdiskussion über die „Zukunft der Bibliotheken“ in der Zentral- und Landesbibliothek, Berlin-Saal, Breite Str. 36, um 19 Uhr … Weiterlesen

27.2.2009
von Edlef Stabenau
Kommentare deaktiviert für Aus der ZLB Berlin

Aus der ZLB Berlin

wird per Twitter berichtet: Der im Tweet genannte Link noch einmal hier zum Anklicken. Offensichtlich sind wir nicht die einzigen, die ab und an Problemchen mit der Raumtemperatur und Belüftung haben…

27.8.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für Die ZLB und das (bibliothekarische) Prekariat

Die ZLB und das (bibliothekarische) Prekariat

prsozial berichtet über einen aktuellen Rechtsstreit einer ABM-Kraft – einem Diplom-Bibliothekar – mit der ZLB Berlin. Es handelte sich um eine Berufungsverhandlung, über die erste Verhandlung wurde hier berichtet. Ã?ber die Sache wurde bereits in mehreren Folgen auf prsozial im … Weiterlesen

6.2.2008
von jplie
Kommentare deaktiviert für ZLB in den Flughafen Tempelhof?

ZLB in den Flughafen Tempelhof?

In der Diskussion um die Neunutzung des Flughafens Berlin-Tempelhof kommt nun die Zentral- und Landesbibliothek (ZLB) ins Spiel: Das groÃ?e Abfertigungsgebäude könne doch gut für die ZLB und ein Museum genutzt werden, so beispielsweise Fraktionschefs/-chefinnen der SPD und der Linken. … Weiterlesen